Fortgeschrittene Jugend/Schüler Leistungsgruppe Jugend/Schüler

Großer Andrang beim Jugendtraining

Neue Aufteilung der Trainingszeiten

14.11.2018 | von Anna Ferstl


Aufgrund der großen Teilnehmerzahl im Jugendtraining haben wir uns dazu entschieden zwei Leistungsgruppen zu bilden. 

Durch kleinere Gruppen ist es uns besser möglich, gezielter auf die Bedürfnisse der Jugendlichen einzugehen. 

Gerne dürfen die Jugendlichen mitentscheiden, in welcher Gruppe sie sich leistungstechnisch besser aufgehoben fühlen.

Außerdem ist ein Wechsel zwischen den Gruppen nicht ausgeschlossen, sollte sich das Interesse der Jugendlichen ändern.

Mit den Jugendlichen wurde die neue Einteilung, sowie die damit verbundenen neuen Trainingszeiten bereits besprochen. 


Ab 19.11.2018 startet unsere Erprobungsphase, sodass wir zum Jahreswechsel unsere Leistungsgruppen etabliert haben. 


Wir freuen uns sehr, dass das Jugendtraining in letzter Zeit so gut angenommen wird und hoffen, dass die Jugendlichen durch die neue Einteilung noch mehr vom Training profitieren und mitnehmen können.